Stadthaus in Zentrumslage mit Ausbaupotential

3100 St. Pölten

1.078 m2Grundstücksfläche

€ 755.000Kaufpreis

 

 

 

Bauland-Wohngebiet
40% Bebauungsdichte
offene oder gekuppelte Bauweise
Bauklasse III (8m bis 11m)
Bauwich 5m bis 13m lt.Plan
(ZZ Zentrumszone)
gesamte Grundstücksflächen:
1.078m²
bebaubar 40% = 431m² pro Etage

 

Sanierung und Zubau oder Abbruch und Neubau 

 

Das Gebäude wird bestandsfrei übergeben.


westlicher Teil der Grundstücksfläche
mit Bestandsgebäude: 322m²


östlicher Teil der Grundstücksfläche mit
Bestandsgebäude: 756m

 

 

Variante 1: Bestand bleibt (vorausgesetzt der Bestand ist behördlicher
Konsens).
· Das Bestandsgebäude ist in geschlossener Bauweise
(von seitlicher bis seitlicher Grundgrenze errichtet) -->
kann nach einem Abbruch so nicht mehr errichtet
werden, da eine offene oder gekuppelte Bauweise
vorgesehen ist.
· Annahme: Ausbau des bestehenden Dachgeschoßes
(die Zulässigkeit einer Aufstockung bis zur zulässigen
Gebäudehöhe müsste genauer geprüft werden)
· Erweiterung Richtung Westen möglich (Zubau,
Balkone,...)
Nachteile:
Zugang/Zufahrt zum östlichen Grundstücksteil ist nur von
der Rennbahnstraße über die Baufläche .551.
Wenn das Bestandsgebäude bleibt, ist die Erschließung von
Parkplätzen schwierig
(keine oder aufwändige Durchfahrt, Abfahrt in den
östlichen Grundstücksbereich).
Bei Errichtung von zwei seperaten Gebäuden sind 2
Treppenhäuser und 2 Aufzugsanlagen und ein
entsprechender Abstand der Gebäude erforderlich.
Flächen/Wohneinheiten:
bebaute Fläche 195m²+231m² = 426m² (max. zul. 431m²)
Bestandsgebäude+:Zubau
153m² + 42m² = 195m² Bruttofläche -->
ca. 155m² Nutzfläche pro Geschoß -->
abzüglich allgemeiner Verkehrsflächen (Gang, STGH,
Aufzug) von ca. 35m² -->
120m² --> zB 2 WE mit je 60m² je Geschoß -->
3 Geschoße mit ca. 360m² Wohnnutzfläche oder 6 WE
Neubau:
231m² Bruttofläche -->
ca. 185m² Nutzfläche pro Geschoß -->
abzüglich allgemeiner Verkehrsflächen (Gang, Aufzug) von ca. 35m² -->
150m² --> zB 2 WE mit je 75m² je Geschoß -->
3 Geschoße mit ca. 450m² Wohnnutzfläche Gesamt:
810m² Wohnnutzfläche und 12 WE

 

 

Variante 2: Abbruch Bestand, Neubau in gekuppleter Bauweise
Flächen/Wohneinheiten:
bebaute Fläche 430m² (max. zul. 431m²)
Neubau:
430m² Bruttofläche -->
ca. 345m² Nutzfläche pro Geschoß -->
abzüglich allgemeiner Verkehrsflächen (Gang, STGH, Aufzug)
von ca. 50m² -->
295m² --> zB 4 WE mit je 73m² je Geschoß -->
3 Geschoße mit ca. 885m² Wohnnutzfläche oder 12 WE

  • Grundfläche 1.078 m2
  • Nutzungsart Wohnen, Anlage
Kaufpreis € 755.000,00

Provision 3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.

Immobilie anfragen

Es gelten die Bestimmungen der Datenschutzerklärung.